Kärntner Bioweidegans
Vom Gössel
Rezepte und Tipps
INFOS FINDEN:
Bioweidegans

Tipps für die Lagerung und das Auftauen

Die "Kärntner Bioweidegans" nach dem Einkauf sofort in den Kühlschrank geben, Folie entfernen und in einem zugedecktem Behälter aufgewahren.

Schnell und bei tiefen Temperaturen einfrieren (damit kleine Kristalle entstehen). Ansonsten wird die Zellstruktur des Fleisches verletzt. Wichtig ist auch eine sorgfältige Verpackung, da das Fleisch sonst Gefrierbrand bekommt. Tiefgefrorene "Kärntner Bioweidegänse" (bei korrekter Lagerung - minus 18°C) sind ca. 6 - 8 Monate haltbar. "Kärntner Bioweidegänse" sanft und langsam auftauen (im Kühlschrank). Dadurch werden die Zellwände am wenigsten beschädigt.

 
Home | Pressespiegel | Partnerlinks | News | Impressum
Kärntner Bio-Weidegans © 2007
created by pixelpoint multimedia